Wassergehalt im Spargel

Spargel: die herrlich leckere Wasserbombe

Hmmm, endlich ist wieder ➤Spargelzeit im Land! Das heißt, wir können alle wieder köstliche Kartoffeln, Schinken, Sauce hollandaise oder auch zerlassene Butter mit dem immer nur kurz im Jahr verfügbaren Gemüse genießen.

Dass der Spargel immer nur für einen sehr begrenzten Zeitraum die köstlichen Köpfchen aus der Erde streckt, ist mehr als schade. Denn das stängelige Gemüse ist nicht nur gesund – es enthält auch besonders wenige Kilokalorien.

Obst und Gemüse sind ja meist eher zurückhaltend mit den Kilokalorien, die in jedem Früchtchen stecken. Zwar gibt es Ausnahmen (Wir sehen dich an, ➤Banane!), aber generell kann man bei einer kalorienbewussten Ernährung mit Obst und Gemüse nicht viel falsch machen. Der Spargel ist da ganz vorn mit dabei, denn er bringt lediglich 18 Kilokalorien pro 100 Gramm mit auf den Teller.

Grüner und weißer Spargel mit Sauce Hollandaise

Ein Grund dafür ist der hohe Wassergehalt des grünen oder auch weißen Gemüses. (➤Welcher Spargel gesünder ist – der grüne oder weiße – erfährst du hier.) Es besteht nämlich bis zu 93 Prozent aus Wasser. Manche Quellen meinen, es seien sogar 96 Prozent Wasser! Das hat bekanntlich keine Kalorien im Gepäck, sodass der Spargel eine echte "Wasserbombe" im Gemüseregal ist und genau deshalb ein kalorisches Leichtgewicht.

Lass ihn dir gut schmecken, ganz gleich, ob grün oder weiß! Und warte am besten nicht zu lange damit, sonst ist die Spargelzeit schon wieder vorbei.

Weniger Kalorien, mehr Bewegung – So kommst du in Form:

Das könnte dich auch interessieren:

Kann man Spargel einfrieren?

Spargel ist leider nicht rund ums Jahr verfügbar. Deshalb gilt: Friere deinen Spargel doch einfach ein! Das solltest du beachten.

Grün oder weiß: Welcher Spargel ist gesünder?

Hmmm, köstlich sind beide Spargelsorten, aber einer hat in Sachen Gesundheit die Spargelspitze vorn. Wir verraten, welcher das ist.

Blitzrezept: Grün-weiße Spargelsuppe

Na, welcher Spargel ist dir am liebsten? Der grüne oder der weiße? Sofern Du dich nicht entscheiden kannst, haben wir hier das perfekte Rezept für Dich!