Naschen im Supermarkt: Eine Frau hält frische, rote Trauben im Supermarkt hoch

Darf man im Supermarkt naschen?

Herrlich rot leuchten die Trauben im Supermarkt, die dort auf eine Mitfahrgelegenheit in deinem Einkaufswagen hoffen. Gut sehen sie ja aus, aber sind sie auch wirklich so süß wie die Farbe verspricht?

Am einfachsten könntest du das überprüfen, indem du dir eine Traube abzupfst und zur sofortigen Spontanverkostung schreitest. Aber darfst du das? Ist Naschen im Supermarkt erlaubt?

Die Antwort ist hier leider eindeutig: Nein, Naschen ist im Supermarkt nicht erlaubt.

Genau genommen begehst du sogar einen Diebstahl, wenn du die Traube zu Testzwecken probefutterst. Denn zum einen kann die Traube so nicht mehr an der Kasse gewogen werden. Selbst wenn du sie nachträglich bezahlen wolltest, wäre das also nicht mehr möglich. Zum anderen hast du noch nicht das Eigentum an der Traube erworben. Das geschieht erst beim Bezahlen an der Kasse.

Zwar wird es von vielen Supermarktbetreibern toleriert, wenn Kunden das eine oder andere kleinere Obst wie Kirschen, Trauben oder auch ➤Mirabellen probehalber wegfuttern. Wirklich gern gesehen ist es aber in der Regel nicht.

Ganz anders sieht es natürlich auch, wenn du im Geschäft etwas angeboten bekommst. Dann darfst du natürlich zugreifen und dir das Stückchen Wurst, ➤Käse oder auch Obst ganz legal schmecken lassen.

Genieße deinen Einkauf jetzt bei:

Das könnte dich auch interessieren:

Kleine Schwester mit Sommersprossen

Sie sieht aus wie eine Aprikose, schmeckt wie eine Pflaume und ist groß wie eine Kirsche. Und das ist noch nicht alles, was die Mirabelle so spannend macht.

Auf welchen Flaschen ist Pfand?

Auf Bierflaschen ja, auf Weinflaschen nicht ... Bei Saft kommt es auf die Kohlensäure an ... Ach, und die Flaschengröße, die ist auch noch entscheidend ... Verwirrend? Wir klären auf!

Warum sind Bananen im Supermarkt nass?

Die quietschgelben Vitaminbomben, die im Laden auf eine Mitfahrgelegenheit im Einkaufswagen warten, sind oft nass und klebrig. Warum eigentlich?