Wann ist Fronleichnam?

Fronleichnam: Wann ist das? Was wird gefeiert?

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Fronleichnam ist das nächste Mal am 30. Mai 2024.
  • Ein Feiertag ist Fronleichnam nur in acht Bundesländern.
  • Der Name bedeutet etwas anderes, als du denkst.

Fronleichnam ist einer der vielen ➤Feiertage im Jahr, die sich immer wieder ein neues Plätzchen im Kalender suchen. Fronleichnam findet somit nicht immer am gleichen Datum statt, sondern mal hier, mal da.

Das ist aber nicht der einzige Punkt, in dem Fronleichnam Fragen aufwirft: Viele Menschen in Deutschland haben nicht wirklich eine Idee, was von der Kirche an diesem Tag mit den feierlichen Prozessionen, Messen und mehr eigentlich gefeiert wird.

Und zu guter Letzt steht auch noch die Frage im Raum, warum dieses Fest der Kirche gerade so heißt, wie es eben heißt: Fronleichnam. Wir haben uns all dies mal angesehen und herausgefunden, was es mit dem Fest, den Prozessionen, dem Brot und der Hostie auf sich hat.

Wann ist Fronleichnam?

Das ist eine ausgezeichnete Frage. Und wir haben die Antwort! Im Jahr 2024 ist Fronleichnam am: 

30. Mai 2024

In den kommenden Jahren fällt Fronleichnam auf diese Daten:

Jahr

Wann ist Fronleichnam?

2025

19. Juni

2026

4. Juni

2027

27. Mai

2028

15. Juni

2029

31. Mai

2030

20. Juni

Fast könnte man meinen, Fronleichnam findet einfach immer irgendwann im Jahr statt. Das ist aber natürlich nicht so. Denn das Fest der Kirche rückt zwar vom Datum her mal ein Stück vor und mal zurück, mal ist es im Mai, mal erst im Juni – dennoch gibt es immer einen Fixpunkt, an dem sich der Feiertag in Deutschland orientiert.

Fronleichnam findet nämlich immer genau 60 Tage nach Ostern statt. (Und wann ist Ostern? Dieser Feiertag ist doch ähnlich sprunghaft! Hier gibt es die Antwort: ➤Wann ist Ostern?)

60 Tage entsprechen genau acht Wochen und vier Tagen. Und das bedeutet somit, dass Fronleichnam immer auf einen Donnerstag fällt und somit am darauffolgenden Freitag für einen schönen ➤Brückentag sorgt. Vielleicht lässt sich der ja mal zusammen mit dem Feiertag für ein verlängertes Wochenende nutzen.

Hast du es lieber etwas komplizierter, kannst du das Datum von Fronleichnam übrigens auch so ermitteln: Das Fest der Kirche wird immer am ersten Donnerstag nach dem ersten Sonntag nach ➤Pfingsten gefeiert. Oder etwas kürzer und auch einfacher: Fronleichnam findet zehn Tage nach Pfingsten statt.

In welchen Bundesländern ist Fronleichnam ein Feiertag?

Allerdings können sich leider nicht alle Menschen in Deutschland über diesen Feiertag der Kirche freuen. Also, freuen können sie sich schon, aber nicht alle Menschen haben an diesem Tag auch frei. Fronleichnam ist nur in diesen Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Hessen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen (nur in einigen Gemeinden und Ortsteilen)
  • Thüringen (nur in einigen Landkreisen und Gemeinden)

Pointee zeigt nach links und ist froh

Was feiert man an Fronleichnam?

In der katholischen Kirche ist Fronleichnam ein Hochfest. Die Christ:innen feiern an diesem Tag u. a. mit Prozessionen die bleibende Gegenwart Jesu Christi. Sein Leib und Blut wird durch eine Hostie, also ein geweihtes Brot, symbolisiert. Fronleichnam wird daher auch als das Hochfest des Leibes und Blutes Jesu Christi bezeichnet.

Charakteristisch für diesen Feiertag sind die schon genannten Prozessionen. In ihnen wird das geweihte Brot in Form der Hostie in einer sog. Monstranz feierlich durch die Straßen getragen.

Warum heißt Fronleichnam so?

Auch wenn der Name es vermuten ließe: Das Hochfest Fronleichnam hat nichts mit einem Leichnam zu tun. Im Mittelhochdeutschen steht "fron"  für "zum/dem Herrn gehörend". "Licham" bedeutet: lebendiger Leib. An Fronleichnam wird also weder der Tod noch die Auferstehung gefeiert, sondern der lebendige Leib und das Blut Jesu Christi. In vielen Orten heißt das Fest daher auch kurz "Corpus Christi".

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn gleich mit deinen Freund:innen!

Nutze das lange Wochenende! Unsere Reisepartner haben die perfekten Ideen:

Das könnte dich auch interessieren:

Wann ist Ostern?

Ostern hat kein festes Datum. Darum fragt man sich jedes Jahr aufs Neue: Wann ist Ostern? Mit diesen Tipps weißt du immer das richtige Osterdatum!

Feiertag: Wann ist Pfingsten 2025?

Wann ist Pfingsten 2025? Warum gibt es den Feiertag? Und wieso hat er kein festes Datum im Jahr? Wir haben das Datum und alle Antworten.

Wann sind die Brückentage in Deutschland?

Verschwende nicht unnötig Urlaubstage! Wenn du weißt, wann die Brückentage sind, kannst du Urlaubstage sparen und hast trotzdem länger frei!