Die schönsten Städtetrips im Herbst

Die 7 schönsten Städtetrips im Herbst

Auch wenn sich der Sommer in Deutschland noch ein letztes Mal aufbäumt - der Herbst steht vor der Tür! Und das ist einfach wunderbar. Schließlich kannst Du im Herbst endlich wieder auf der Couch faulenzen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. 

Nur rumliegen solltest Du aber nicht, denn gerade im Herbst lohnt es sich besonders, mal aus dem Alltag zu Hause auszubrechen, fremde Städte zu besuchen und ein Wochenende lang in eine andere Welt einzutauchen. Diese 7 Städte lohnen sich im Herbst besonders:

7. Stockholm

Städtetrips im Herbst: bunte Häuserreihen in Stockholm

Inmitten von Schären (kleinen, felsigen Inseln) gelegen, ist Stockholm im Grunde immer eine Reise wert. Im Herbst legt sich jedoch eine ganz besondere Stimmung über die schwedische Stadt, die sie geradezu mystisch erscheinen lässt. Besonders schön ist dann ein Ausflug in die Altstadt "Gamla Stan", wo Du wunderbar herumschlendern und die Geschichte der Stadt entdecken kannst. Meint es das Wetter schlecht mit Dir, lohnt sich ein Besuch des Stockholmer Schlosses. Unbedingt lohnenswert ist auch eine kurze Wanderung zum Aussichtspunkt Fjällgatan, von wo aus Du einen herrlichen Blick über die Stadt genießen kannst.

6. München

Städtetrips im Herbst: München an der Isar

München gilt völlig zu Recht als eine der schönsten Städte Deutschlands. Die mitten durch die Stadt fließende Isar, die urigen Gaststätten und Biergärten und nicht zuletzt die liebenswerten (wenn auch manchmal etwas grantligen) Bewohner machen die bayerische Hauptstadt unendlich lebenswert und das ganze Jahr über zu einem lohnenden Reiseziel. 

Im Herbst geht's in "Minga" alljährlich besonders zünftig zu, wenn die Wiesnwirte wieder zum weltweit bekannten Oktoberfest, dem größten Volksfest der Welt, laden. Also pack das Dirndl oder die Lederhosen ein und aufi geht's!

5. Lissabon

Städtetrips im Herbst: die Straßenbahn

Wenn es bei uns im Herbst langsam kälter und unfreundlich wird, ist in Lissabon zuverlässig noch mit Sonne und Temperaturen um die 20 Grad zu rechnen. Doch nicht nur deshalb lohnt sich eine Reise in die portugiesische Metropole: Rund um die 500.000-Einwohner-Stadt wird hervorragender Wein angebaut. Wer hier im Herbst anreist, kann daher nicht nur entspannte Spaziergänge durch mittelalterliche Gässchen oder eine Fahrt mit der historischen Straßenbahn "Electrico" genießen - im Herbst locken rund um Lissabon auch zahlreiche Weinfeste, bei denen nicht nur getrunken wird, sondern Du ebenso lokale Köstlichkeiten genießen kannst.

4. Venedig

Städtetrips im Herbst: eine Gondelfahrt in Venedig

Im Sommer ist Venedig häufig stark überlaufen. Zudem hat die auf rund 100 Inseln erbaute Stadt im Norden Italiens vor allem in den heißesten Monaten des Jahres ein Problem: Sie stinkt. Im Herbst ist die Lage deutlich entspannter. Es sind weniger Touristen hier und die Sonne ist nicht mehr so aggressiv, sodass Du in aller Seelenruhe die zahlreichen Kanäle erkunden oder auf dem Markusplatz dem Treiben zusehen kannst. Willst Du in einer Gondel durch die Kanäle schippern, hüte Dich vor Abzockern! Mehr als 35 Euro solltest Du für eine Fahrt (30 Minuten) nicht zahlen, wenn in der Gondel noch andere Passagiere Platz nehmen. Bist Du mit der Fahrt besonders zufrieden, kannst Du immer noch ein ➤ Trinkgeld geben.

3. Barcelona

Städtetrips im Herbst: Blick auf Barcelona

Zwar kann man sich im Sommer in Barcelona jederzeit im Mittelmeer abkühlen, deutlich angenehmer ist eine Reise dorthin jedoch im Herbst. Bei komfortablen Temperaturen um die 20 Grad lassen sich die unzähligen Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Família, die Casa Milà oder der Park Güell ganz entspannt entdecken. Ein Muss ist in Barcelona zu jeder Jahreszeit ein Spaziergang über die Flaniermeile "La Rambla". Und wer es auf den 512 Meter hohen Berg Tibidabo schafft, kann von dort eine faszinierende Aussicht auf die katalanische Hauptstadt genießen.

2. Reykjavik

Städtetrips im Herbst: ein Geysir in Island

Reykjavik liegt mittendrin im Nirgendwo, genauer gesagt im Europäischen Nordmeer kurz vor Grönland. Mit warmen Temperaturen muss man hier im Herbst nicht mehr rechnen - eine Reise lohnt sich dennoch gerade jetzt. Denn im Herbst gibt es in der isländischen Hauptstadt die Nordlichter zu bestaunen. Neben diesem Naturschauspiel locken hier außerdem Gletscher und Geysire, eine lebendige Partyszene und das internationale Filmfestival. Also: Handschuhe an und los!

1. Paris

Städtetrips im Herbst: der Eiffelturm in Paris

Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch einfach immer eine Reise wert. Entlang der Seine lässt es sich im Herbst jedoch besonders herrlich schlendern, wenn sich die Blätter der Bäume verfärben und die Uferpromenade in völlig neuen Farbtönen erstrahlen lassen. Bei schlechtem Wetter lohnt sich der Louvre ebenso wie ein Besuch in der Kathedrale Notre-Dame. Lacht die Sonne vom Himmel, ist eine Schlenderei durch das Künstlerviertel Montmartre quasi Pflicht, bevor Du in einem der zahllosen Cafés Platz nimmst und den Blick über die Stadt genießt.

Paris kann im Herbst schon recht frisch sein. Zieh Dich also warm an und sieh es positiv: So hast Du noch einen Grund mehr, eng umschlungen mit Deinem Lieblingsmenschen durch die kleinen Gassen und über die großen Boulevards zu schlendern.

Planst Du eine Tour im Jahr 2022? Alle Termine für die ➤Ferien 2022 findest Du hier. Oder nutze einfach die ➤Feiertage 2021 für eine kurze Reise! Ach, und falls du einmal dienstlich in einer dieser Städte sein solltest, denke daran, dass du dir die Kosten für die Verpflegung erstatten lassen kannst. Hier haben wir alle Informationen zum ➤Verpflegungsmehraufwand für dich.

Na, Fernweh bekommen? Dann nichts wie los!

Das könnte dich auch interessieren:

Trinkgeld: Wie viel sollte man wo geben?

Ist es zu wenig, gilt man als geizig, ist es zu viel, erscheint man wie ein Aufschneider. Wir verraten, wie viel Trinkgeld du geben solltest. 

PAYBACK Tricks: So gibt's die meisten PAYBACK Punkte

Darf's ein bisschen mehr sein? Sichere dir 2fache, 3fache oder sogar 20fache PAYBACK Punkte. Mit diesen Tricks geht's!

Ferien 2023: Alle Termine für alle Bundesländer

Wann sind die Ferien 2023? Wann ist in den verschiedenen Bundesländern schulfrei? Wir haben alle Ferientermine für dich gesammelt!