Paketkosten: Eine Frau bekommt ein Paket überreicht

Paketkosten: Was kostet ein Paket?

Wie hoch ist der Preis für ein Paket? Was kostet ein Päckchen? Welche Sendung ist wie versichert? Und welcher Versanddienst ist der günstigste? Wir haben uns für dich durch alle Kosten für den Paketversand gewühlt. Entdecke hier, wie deine Sendung am besten von A nach B kommt.

Wie hoch ist der Preis für ein Paket?
Was kostet der Paketversand?
Welche Versanddienstleister gibt es?
Was kostet ein Paket bei DHL?
Was kostet ein Paket bei Hermes?
Was kostet ein Paket national bei DPD?
Was kostet ein Paket bei GLS?
Was kostet ein Paket bei UPS?
Paketkosten im Vergleich
Welcher ist der günstigste Anbieter für Paketversand?

Wie hoch die Paketkosten sind, fragt man sich oft um die Weihnachtszeit herum. Doch auch mitten im Jahr macht das Versenden von Paketen Spaß und dem Empfänger eine kleine oder - je nach Größe und Gewicht der Sendung - auch eine größere Freude.

Die Paketkosten sind aber auch dann wichtig, wenn du nicht nur private Überraschungen oder Geschenke versendest, sondern andere Dinge als Päckchen oder Paket mit DHL, Hermes, DPD, GLS oder UPS auf die Reise schickst. Das kann eine Retoure genauso sein wie ein defektes Gerät, das zum Kundendienst muss. Hier erfährst du, was du für die Frankierung eines Pakets zahlen musst. Wir zeigen dir außerdem, wann du sparen kannst, indem du online frankierst.

Wie hoch ist der Preis für ein Paket?

Wie hoch die Paketkosten sind bzw. mit welchen Kosten du für ein Päckchen rechnen musst, hängt von den verschiedenen Versandunternehmen ab. Und auch die Art des Pakets ist entscheidend.

Klar ist: Ein Paket zu verschicken ist immer mit Kosten verbunden. Was der Paketversand aber tatsächlich kostet, welche Preise die Versandanbieter also letztlich für deine Sendung verlangen, kann pauschal nicht beantwortet werden. Nicht zuletzt hängen die Preise für ein Paket nämlich auch davon ab, ob du die Sendung online frankierst oder im Paketshop aufgibst.

Paketkosten: Pakete am Fließband

Was kostet der Paketversand?

Mit welchen Kosten du für den Versand deines Pakets rechnen musst, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  1. Wie groß ist das Paket?
  2. Wie schwer ist das Paket?
  3. Welche Form hat das Paket?
  4. Befindet sich Gefahrgut darin?
  5. Wohin soll es verschickt werden?
  6. Welcher Versanddienstleister wird beauftragt?
  7. Wie viele Pakete bzw. Sendungen sollen (regelmäßig) verschickt werden?
  8. Frankierst du online oder im Paketshop?

Welche Versanddienstleister gibt es?

In Deutschland gibt es eine ganze Reihe von Versanddienstleistern, die deine Sendungen bzw. Pakete befördern. Zu den bekanntesten zählen u. a. DHL, UPS, DPD, Hermes und GLS.

Sie alle legen selbstständig fest, was der Versand kostet. Der Preis, um eine Sendung zu verschicken, kann daher bei den verschiedenen Paketdiensten sehr unterschiedlich sein.

Was kostet ein Paket bei DHL?

Willst du mal etwas Größeres verschicken, wirst du wohl zum Päckchen oder Deutsche-Post-Paket greifen müssen. Welche Kosten bzw. welches Paketporto die Deutsche Post bzw. DHL dafür berechnet, erfährst du genau hier.

Das sind die Preise für ein DHL-Paket national:

Paketkosten: Kosten für ein DHL-Paket national

Was kostet ein DHL-Päckchen?

Paketkosten: Kosten für ein DHL-Päckchen

Was kostet der Paketversand international bei DHL?

Soll dein Paket eine weitere Reise antreten und per DHL ins Ausland verschickt werden, sind die Preise für den Paketversand international bei DHL entscheidend.

DHL-Paket-Preise international:

Paketkosten: Das sind die Kosten für ein DHL-Paket international

Spart man bei der DHL-Online-Frankierung?

Bei DHL kannst du den einen oder anderen Cent, wenn nicht gar Euro sparen, wenn du dein Päckchen oder Paket online frankierst. Denn im Internet bietet die Deutsche Post bzw. DHL Sonderkonditionen an. Wie viel du online sparen kannst, verraten dir die Tabellen oben.

Wie kann man ein DHL-Paket versenden?

Bei DHL hast du verschiedene Möglichkeiten, dein Paket zu versenden:

  1. Du gibst es in einer Filiale der Deutschen Post oder in einem DHL-Paketshop ab.
  2. Du frankierst es online und versendest es über eine Packstation.
  3. Du frankierst es online und gibst es einem Paketboten mit, der dir gerade eine andere Sendung gebracht hat.
  4. Du lässt es abholen. (Ab vier Paketen im Warenkorb kostenlos möglich, sonst 3,00 Euro je Auftrag.)
Paketkosten: Paketversand an der Packstation

Was kostet ein Paket bei Hermes?

Auch bei Hermes hängen die Paketkosten unmittelbar mit der Größe und dem Gewicht des Pakets zusammen. Und natürlich spielt auch hier das Versandziel eine Rolle. Verschickst du Pakete innerhalb von Deutschland, zahlst niedrigere Preise für die Frankierung als beim internationalen Versand.

Bei Hermes kannst du wählen, wo du ein Paket versenden möchtest und wo es empfangen werden soll. Je weniger Aufwand für den Paketdienstleister anfällt, umso günstiger wird es. Aus diesen Versandarten kannst du bei Hermes wählen:

  1. Shop2Shop: Abgabe und Zustellung im Paket-Shop
  2. Abgabe im Paket-Shop, Zustellung an der Haustür
  3. Abholung und Zustellung an der Haustür

Im Folgenden liest du, was Pakete national bei Hermes kosten.

Shop2Shop-Versand

Paketkosten: Das sind die Kosten für den Hermes Shop2Shop-Versand

Abgabe im Paket-Shop, Zustellung an der Haustür

Paketkosten: Kosten für den Hermes Shop2Shop-Versand und Zustellung zu Hause

Abholung und Zustellung an der Haustür

Paketkosten: Das sind die Kosten für Hermes Abholung und Zustellung zuhause

Wo liegen die Hermes-Paketpreise international?

Hat dein Paket eine längere Strecke vor sich, weil du es ins Ausland versenden willst, zahlst du auch bei Hermes mehr.

Das sind die Preise für das internationale Versenden von Paketen bei Hermes:

Paketkosten: Das sind die Kosten für ein Hermes Paket international
Paketkosten: Paketbote mit Paket

Was kostet ein Paket national bei DPD?

Der Deutsche Paket-Dienst, kurz DPD, versendet ebenfalls Pakete für Privatpersonen. Die Paket-Preise für nationale Sendungen sind diese:

Paketkosten: Kosten für ein DPD-Paket national

Was kostet ein Paket international bei DPD?

Für den Versand international musst du bei DPD wie bei den anderen Versanddienstleistern auch tiefer in die Tasche greifen.

Diese Paketpreise erwarten dich für innerhalb der EU international versendete Pakete bei DPD:

Paketkosten: Kosten für ein DPD-Paket international

Zone 1: Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Polen, Ungarn

Zone 2: Estland, Frankreich, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Monaco, Portugal, Schweden, Spanien

Zone 3: Bulgarien, Finnland, Griechenland, Irland, Rumänien

Privatkunden können bei DPD lediglich Pakete in das EU-Ausland verschicken. Der weltweite internationale Versand steht nur Geschäftskunden zur Verfügung.

Was kostet ein Paket bei GLS?

GLS steht für „General Logistics Systems“. Hier kannst du deine Pakete auf die nationale oder auch internationale Reise schicken. Der Kosten für den Versand hängen auch hier von der Größe des Pakets ab und davon, wohin es versendet werden soll.

Auch ist der Empfangsort wesentlich für die Kosten für den Paketversand. Du hast hier zwei Möglichkeiten:

  1. Zustellung im Paket-Shop
  2. Zustellung an eine Empfängeradresse

Was kostet ein Paket national bei GLS?

Ist der Empfangsort in Deutschland, entscheidest du dich bei GLS für den Paketversand national. Mit diesen Preisen musst du dann rechnen:

Paketkosten: Kosten für ein GLS-Paket national

Wie hoch sind die Kosten für ein Paket international bei GLS?

Wenn dein mit GLS versendetes Paket längere Strecken zurücklegen soll, der Zielort also im Ausland ist, sind die Paketpreise international für dich entscheidend. Auch hier kommt es außerdem darauf an, wo das Paket zugestellt werden soll: in einem Paket-Shop oder an eine Empfängeradresse.

Paketpreise für den internationalen Versand nach Europa mit GLS:

Paketkosten: Kosten für ein GLS-Paket international
Paketkosten: Mehrere Pakete vor der Tür

Was kostet ein Paket bei UPS?

Die Paketkosten bei UPS hängen von noch mehr Faktoren ab als bei den anderen Versanddienstleistern. Hier kannst du u. a. auch eine Zustellung bis zu einer bestimmten Uhrzeit buchen. Da das Tarifsystem entsprechend umfangreich ist, würde es hier den Rahmen sprengen.

Um eine Übersicht über die Tarife von UPS zu bekommen, folge daher einfach diesem Link: ➤Er führt zu einem PDF mit allen Preisen von UPS.

Paketkosten im Vergleich

Es lohnt sich unbedingt, die Kosten für ein Paket zu vergleichen. Je nach Zielort und Größe des Pakets kannst du jede Menge Geld bei den Versandkosten sparen. Nimm dir daher die Zeit, die verschiedenen Angebote genau zu vergleichen und den für dich günstigsten Anbieter zu finden.

Versandkosten berechnen: Welcher ist der günstigste Anbieter?

Bei welchem Anbieter der Paketversand am günstigsten ist, lässt sich pauschal nicht beantworten, da jeder Versand individuell ist.

Anhand von zwei konkreten Beispielen lohnt sich aber der Vergleich, um den günstigsten Paketdienst zu finden.

Beispiel 1: Ein Paket mit einem Gewicht von 1,9 kg hat eine Größe (längste + kürzeste Seite) von 35 cm. Der Start- und Zielort für die Sendung ist jeweils innerhalb Deutschlands. Sie soll in einem Paket-Shop abgegeben und bezahlt sowie an eine Empfängeradresse zugestellt werden.

Kosten bei DHL: 3,79 Euro als Päckchen, 4,99 Euro als online frankiertes Paket
Kosten bei Hermes: 4,50 Euro
Kosten bei DPD: 4,39 Euro
Kosten bei GLS: 4,30 Euro

Beispiel 2: Die oben beschriebene Sendung soll nicht innerhalb Deutschlands, sondern international auf die Reise gehen. Das Zielland ist Spanien. Alle anderen Punkte bleiben gleich.

Kosten bei DHL: 4,89 Euro als Päckchen, 9,00 Euro als Paket (8,89 Euro online)
Kosten bei Hermes: 14,90 Euro
Kosten bei DPD: 12,90 Euro
Kosten bei GLS: 12,89 Euro

Extratipp: Willst du nicht nur beim Paketversand, sondern bei jedem Einkauf den einen oder anderen Cent oder sogar Euro sparen, haben wir noch einen Tipp für dich: Melde dich am besten noch heute bei PAYBACK an und sammle ab sofort Punkte, die du in attraktive Prämien eintauschen kannst. Mit diesen ➤Tipps zum Punkten bei PAYBACK geht das kinderleicht und die erste Prämie kommt schon bald zu dir ins Haus!

Schöne Dinge zum Verschicken und Verschenken gibt es hier:

Das könnte dich auch interessieren:

Was kostet ein Brief?

Egal, ob Behördenpost oder mit heißem Herzen geschriebene Zeilen an die große Liebe - diese Preise gelten für Brief, Postkarte und Paket!

Auf welchen Flaschen ist Pfand?

Auf Bierflaschen ja, auf Weinflaschen nicht ... Bei Saft kommt es auf die Kohlensäure an ... Ach, und die Flaschengröße, die ist auch noch entscheidend ... Verwirrend? Wir klären auf!

Zeitumstellung: Uhren umstellen, aber wann?

Wann du an der Uhr drehst, wie du dir die Richtung der Zeitumstellung merkst und wann das alles endlich ein Ende hat, erfährst du genau hier.