Drei Fernbedienungen mit bunten Tasten

Warum gibt es bunte Tasten auf der Fernbedienung?

So richtig farbenfroh sind Fernbedienungen ja nicht: Ein meist schwarzes Stück Plastik schmückt sich in der Regel mit ebenso schwarzen Tasten. Sind die grau, ist das oft schon das höchste der Gefühle.

Eine Ausnahme gibt es allerdings: Der An-/Aus-Knopf leuchtet bei vielen Fernbedienungen schon seit Jahrzehnten tapfer als einziger in frischem Rot. Kein Wunder: Ist er es doch, den der Daumen am häufigsten mit einem sanften Drücker bedenkt.

Seit einigen Jahren haben sich bei den verschiedenen Herstellern aber noch vier weitere farbenfrohe Knöpfe auf die Steuereinheiten geschummelt. Meist sind sie rot, grün, gelb und blau und warten hoffnungsfroh darauf, ebenfalls vom Daumen mit einem Drücker bedacht zu werden. Das passiert aber nur ganz, ganz selten, denn so richtig wissen viele Daumenbesitzer gar nicht, wofür die kunterbunten Knöpfe eigentlich da sind.

Dafür sind die bunten Tasten auf der Fernbedienung

Die bunten Tasten haben immer dann eine Funktion, wenn das angeschlossene Fernsehgerät ein Smart-TV, also mit dem Internet verbunden ist. Dann lassen sich mit den Tasten nämlich zusätzliche Funktionen aufrufen.

Was kann die rote Taste?

Die rote Taste ruft in der Regel das HbbTV-Angebot der verschiedenen Sender auf. Die Abkürzung steht für Hybrid Broadcasting Broadband TV. Gemeint ist damit grob gesagt eine modernere Form des Teletexts.

Was genau angezeigt wird, entscheiden die Sender. Drückt der Zuschauer die rote Taste, erwarten ihn aber in der Regel zahlreiche Informationen zum aktuellen und weiteren Programm des Senders. Oft gibt es auch wichtige Nachrichten zu entdecken oder deutlich weniger wichtigen Klatsch und Tratsch aus der Promiwelt.

Was können die anderen Tasten?

Die grüne, gelbe und blaue Taste haben wechselnde Funktionen. Bei einigen Sendern kann man beispielsweise mit der grünen Taste einen bestimmten Fernsehbeitrag ansehen, der zuvor auf dem Bildschirm beworben wurde. Die blaue Taste kann quasi zaubern und bei manchen Sendern die aktuell laufende Sendung von vorn beginnen.

Sowohl die grüne als auch die gelbe und blaue Taste haben außerdem oft eine Funktion, wenn zuvor die rote gedrückt wurde. Mit ihnen kann der Zuschauer dann durch das HbbTV-Angebot navigieren und viele weitere Inhalte entdecken.

Probiere es am besten gleich mal aus. Die bunten Tasten freuen sich, wenn sie auch endlich einmal gedrückt werden.

Gönn dir etwas Schönes! Hier gibt’s einen nagelneuen Smart-TV mit reichlich °P:

Das könnte dich auch interessieren:

Fernseher kaufen: Welches Gerät passt zu mir?

Die Auswahl ist beim Fernseherkauf oft genauso groß wie die Überforderung. Wir liefern die Fakten, die Du wirklich brauchst.

WhatsApp herunterladen und installieren: So geht's

Melde Dich doch mal wieder ... zum Beispiel bei WhatsApp an!  So installierst Du den Messenger auf Deinem Handy.

Akku sparen: 7 Tipps, wie das Handy länger durchhält

Der Tag ist noch jung, aber das Smartphone schon am Ende seiner Kräfte? Mit diesen Tricks macht es deutlich später schlapp.