CE-Kennzeichnung: Ein offenes Handy mit Akku

Was bedeutet die CE-Kennzeichnung?

Hast du gerade ein technisches Gerät in der Nähe? Ganz gleich welches - nimm einfach irgendeins und schau mal drauf. Wetten, dass du irgendwo den Aufdruck "CE" findest? 

Gefunden? Dann haben wir hier gleich die nächste Wette: Wetten, dass du keine Ahnung hast, was das Zeichen bedeutet?

Keine Bange, du bist nicht allein. Die CE-Kennzeichnung gehört zu den Dingen, die alle ständig sehen - auf Spielzeug, Telekommunikations-, Kühl- und Gefriergeräten und weiteren Elektroartikeln -, aber nur die wenigsten wissen, was die beiden Buchstaben eigentlich aussagen.

CE-Kennzeichnung: eine Vorlage zur Gestaltung des CE-Zeichens

Das sagt die CE-Kennzeichnung aus

Die beiden Buchstaben sind kein Qualitätssiegel, wie manch einer glaubt. Sie geben lediglich an, dass das Gerät den Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der EU-Richtlinien entspricht.

Wirklich geprüft wird dies allerdings nicht. Die angebrachte CE-Kennzeichnung bedeutet lediglich, dass der Hersteller versichert, dass er sein Produkt getestet hat und es die gesetzlichen Vorgaben erfüllt.

Jedes Produkt, das innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EU-Länder sowie EFTA-Staaten außer der Schweiz) in den Verkehr gebracht oder in Gebrauch genommen wird, muss das Zeichen tragen, wenn es in eine der Kategorien fällt, für die es vorgeschrieben ist.

Diese Pflicht verschafft gleichzeitig Sicherheit: Das Zeichen, das für "Communauté Européenne" steht, wurde eingeführt, um für eine Harmonisierung auf dem europäischen Binnenmarkt zu sorgen. Händler erlangen so Sicherheit: Jedes Gerät, das die beiden Buchstaben trägt, darf innerhalb der EU in den Handel gebracht werden.

Tipp: Falls du auf einem älteren Gerät die CE-Kennzeichnung nicht findest, musst du dir keine Sorgen machen: Die Pflicht, das Zeichen anzubringen, besteht nur für Produkte, die nach dem 7. Mai 1985 in Verkehr gebracht wurden.

Schönes mit CE-Kennzeichnung gibt es hier bei unseren Partnern:

Das könnte Dich auch interessieren:

Fernseher kaufen: Welches Gerät passt zu mir?

Die Auswahl ist beim Fernseherkauf oft genauso groß wie die Überforderung. Wir liefern die Fakten, die Du wirklich brauchst.

12 WhatsApp-Tricks, die Du noch nicht kanntest

Mit diesen Tipps kannst Du WhatsApp heimlich auf der Arbeit nutzen oder sogar Inhalte von fremden Handys löschen. So einfach geht's!

Waschmaschine kaufen: Die 14 besten Tipps

Hier kommt es nicht nur auf die Größe an. Deine "Neue" solltest Du daher sorgfältig auswählen. Darauf solltest Du achten.