Life-Hack: So fallen große Vasen nicht mehr um

Diese Hausmittel vertreiben Geruch im Kühlschrank

Auch an einem Kühlschrank geht der Alltag nicht spurlos vorüber. Tag für Tag wird er mit Butter, Wurst und Käse bestückt, auf- und wieder zugemacht, aus- und wieder eingeräumt - und dennoch wird von ihm erwartet, dass er immer frisch riecht. Ganz fair ist das eigentlich nicht. 

Sollte dein Kühlschrank also einmal leicht müffeln, sei ihm nicht böse, sondern nutze einfach eines dieser Hausmittel, mit denen dein kühler Kollege schnell wieder zu alter Frische gelangt:

  • Backpulver oder Natron
  • Kaffeepulver
  • Zitronensaft oder -schale
  • Essig

Gib die Hausmittel in einer Schale in den Kühlschrank und lasse sie dort ihre Arbeit tun. Den Zitronensaft bzw. die -schale solltest du nach etwa vier Tagen auswechseln, Essig nach etwa einer Woche und die anderen Hausmittel nach etwa einem Monat.

Zwar verderben Backpulver, Natron und Kaffee in dieser Zeit nicht, aber sie verlieren nach und nach ihre Fähigkeit, die schlechten Gerüche zu binden.

Finde die Müffelursache

Wichtig: Prüfe unbedingt, woher der Geruch kommt. Ist nur ein besonders engagiert duftender Käse oder eine knackige Wurst schuld an der Müffelei, sind die Hausmittel die perfekte Lösung. Riecht es eher modrig, könnte auch Schimmel dahinterstecken.

Räume deinen Kühlschrank dann vollständig aus, prüfe, ob das Kondenswasser ablaufen kann und wische das Gerät mit einer Mischung aus Wasser und Essigessenz gründlich aus. Lasse dich zudem ggf. fachmännisch beraten, ob das Gerät weiter verwendet werden kann oder es Zeit für ein neues ist.

Nichts mehr zu retten? Hier gibt's einen neuen Kühlschrank:

Das könnte dich auch interessieren:

Putz Dein Fenster mit der Zeitung

Was siehst Du, wenn Du aus dem Fenster siehst? Dass sie mal wieder geputzt werden müssen? Mit diesen Tricks geht's ruck, zuck!

Fliesen strahlen mit diesem Trick

Bringe Deine Badezimmerfliesen zum Strahlen! Dieses Mittel hast Du ohnehin zu Hause. Du musst es nur noch nutzen!

PING! Die Mikrowelle ist sauber

Hat's "Puff" gemacht und die Mikrowelle sah aus wie Sau? Mit diesem Geheimtipp wird sie wieder blank. Und das ganz ohne Schrubben.