Was bedeutet das Wort goofy?

Goofy? Was soll das denn sein?

Hast du dich irgendwo in der Öffentlichkeit etwas ungeschickt angestellt oder für eine komische Situation gesorgt? Dann kann es sein, dass dich der eine oder andere junge Mensch mit einem Side eye bedenkt, dich als NPC einsortiert oder auch einfach nur goofy findet. 

Solltest du die 20 schon hinter dir gelassen haben, musst du dir keine Gedanken machen, wenn du eben nur die Hälfte verstanden hast: Immerhin waren

  • Side eye
  • NPC
  • goofy

die drei Finalisten in der Wahl zum Jugendwort 2023. Diese Wahl richtet seit vielen Jahren der Langenscheidt-Verlag aus und hilft so all jenen, die bei Unterhaltungen von Menschen unter 20 kaum noch folgen können.

Äh ... was?!

Mit einem Side eye, also einem wertenden Blick aus dem Augenwinkel, kannst du eine andere Person abschätzig angucken. Ein NPC ist ein "Non Playable Charakter", also eigentlich eine Figur aus einem Computerspiel, die nicht von Menschen, sondern nur durch das Spiel selbst gesteuert wird. Diese Figuren sind oft wenig hilfreich, stehen sinnlos in der Gegend herum oder haben nur sehr begrenzte Fähigkeiten. Hier und da kann es auch sein, dass sich ein NPC goofy verhält, also komisch oder besonders tollpatschig.

Wer weiß, was "goofy" bedeutet, weiß auch, dass der große, schlaksige Hund aus den Mickey-Mouse-Comics nicht ohne Grund so heißt: Denn so tollpatschig das Langohr namens Goofy da unterwegs ist, so treffend ist sein Name.

Bis zum 11. Oktober standen die drei Jugendwörter zur Abstimmung. Der Sieger wurde am 22. Oktober 2023 verkündet: Goofy ist das Jugendwort des Jahres 2023.

Die Jugendwörter von 2008 bis heute

Und in den Vorjahren? Welche Jugendwörter konnten wir da mit einem Side eye bedenken? Das sind die Jugendwörter der vergangenen Jahre:

Jahr

Jugendwort

Bedeutung

2023

goofy

tollpatschig, ungeschickt, "vertrottelt"

2022

smash

jemanden sehr attraktiv finden, mit dieser Person etwas anfangen

2021

cringe

peinlich, zum fremdschämen

2020

lost

ahnungslos, verplant, verpeilt

2019

keine Wahl

Im Jahr 2019 fand keine Wahl statt

2018

Ehrenmann/Ehrenfrau

jemand, der/die etwas Gutes getan hat und sich durch positives Verhalten auszeichnet

2017

I bims

Ausdruck aus der sog. "Vong-Sprache", übersetzt: Ich bin es

2016

fly sein

hip, am Puls der Zeit und sehr cool sein

2015

Smombie

Kofferwort aus Smartphone und Zombie: Eine Person, die strikt auf das Smartphone sieht und sich deshalb bewegt wie ein Zombie

2014

Läuft bei dir

Ausdruck der Anerkennung, wenn jemand Erfolg hat

2013

Babo

Chef:in, die Person, die das Sagen hat

2012

YOLO

Abkürzung für "you only live once", Aufforderung, das Leben zu nutzen und dabei auch Dinge zu wagen

2011

Swag

besonders lässige und souveräne Ausstrahlung einer Person

2010

Niveaulimbo

Prozess des Niveauverfalls z. B. während eines Gesprächs

2009

hartzen

faul auf der Haut liegen, aber auch: arbeitslos sein

2008

Gammelfleischparty

Party für Menschen, die älter sind als 30 Jahre

Herbstzeit ist Lesezeit! Bücher mit ganz normalen Wörtern bekommst du hier:

Das könnte dich auch interessieren:

Heizen: Die Schneeflocke reicht nicht immer

Reicht die Schneeflocke am Thermostat, um die Heizung vor dem Einfrieren zu schützen? Die Heizung ja, aber zum Rohrbruch kann es trotzdem kommen!

Blitzrezept: Pflaumenkuchen

Der Herbst bringt uns köstliche Pflaumen! Also raus mit der Schüssel und ran ans Backen! So gelingt ein Pflaumenkuchen im Handumdrehen.

Wann ist Halloween 2024?

Klopft der Herbst an die Tür, fragt man sich wieder, an welchem Datum Halloween wohl sein mag. Dabei ist es immer das gleiche. Hier erfährst du es.