Teilnahmebedingungen

PAYBACK App Gewinnspiel: Crazy Cruiser

Das Gewinnspiel
Das „Crazy Cruiser“ („Gewinnspiel“) wird in der Zeit vom 27.09.21 bis 24.10.21 („Aktionszeitraum“) veranstaltet von der PAYBACK GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München („PAYBACK“). Teilnehmende können in der PAYBACK App mit einem Pointee durch eine herbstliche Landschaft fahren und dabei Sterne sammeln. Die Teilnahme am PAYBACK App Gewinnspiel ist kostenlos. Etwaig eingebundene Social Media-Portale sowie die App Stores von Apple Inc. und Google LLC sind bei der Veranstaltung und Durchführung des Gewinnspiels weder beteiligt noch stehen sie mit PAYBACK in sonstiger Kooperation.

Teilnahmeberechtigte
Am Gewinnspiel teilnehmen können alle PAYBACK Kunden, die im o. g. Aktionszeitraum das 16. Lebensjahr vollendet haben (im Weiteren „Teilnehmer“). Die gesetzlich Vertretungsberechtigten und Beschäftigten von PAYBACK und anderer Unternehmen, die mit der Durchführung des Gewinnspiels betraut sind, sowie deren Angehörige, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Des Weiteren ist erforderlich, dass die Einwilligung in die Werbung und Marktforschung der Teilnehmer fortlaufend über den gesamten Aktionsraum und 6 Wochen darüber hinaus zum Zwecke der Abwicklung vorliegt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich per Smartphone möglich, welches eines der folgenden Betriebssysteme unterstützt: iOS 10+ mit Safari oder Google Chrome Browser, Android 4.4+ mit Android oder Google Chrome Browser. Bei schwacher Internetverbindung kann sich das Laden des Spiels verzögern und der Spielablauf beeinträchtigt werden. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die neueste Version der PAYBACK App erforderlich.

Ablauf
Das Gewinnspiel läuft wie folgt ab:

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die PAYBACK App in der aktuellsten Version erforderlich. Teilnehmer, die die App noch nicht installiert haben, müssen sich diese zunächst mit einem geeigneten Smartphone (s. Punkt 2.) aus dem iTunes App Store oder dem Google Play Store herunterladen und auf dem Smartphone installieren. Die Bezugsquelle der App ist betriebssystemabhängig. 

Um auf die Gewinnspielseite zu gelangen und am Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss die dazugehörige Werbefläche auf der App-Startseite im Aktionszeitraum in der PAYBACK App per Klick aktiviert werden.

Für die Gewinnberechtigung sind die PAYBACK Kunden verpflichtet, ihre aktuellen Kontaktdaten (E-Mail-Adresse/postalische Adresse/Telefonnummer) im PAYBACK Konto hinterlegt zu haben. Geht eine Gewinnbenachrichtigung als unzustellbar zurück oder wird der Gewinn nicht innerhalb von drei Tagen in Anspruch genommen, verfällt der Gewinnanspruch. In diesem Fall liegt es im billigen Ermessen von PAYBACK, ob ein anderer Gewinner bestimmt wird, für den die vorstehenden Regeln entsprechend gelten.

Der Gewinnversand erfolgt einmalig an die zum Zeitpunkt der Auslosung im Hauptkonto hinterlegte Adresse. Bei einer Nicht-Zustellbarkeit erlischt die Gewinnberechtigung. Weitere Zustellungsversuche erfolgen nur in Einzelfällen auf Kulanz.

Spielmechanik
Bei diesem Spiel muss der Teilnehmer einen Pointee entweder mit dem Gyrosensor oder Pfeil-Buttons des Smartphones durch eine herbstliche Fahrbahn lenken und Sterne einsammeln, um Punkte zu erhalten. Dabei muss der Teilnehmer Gegenständen wie z. B. Rechen oder Laubhaufen ausweichen. Fährt er gegen einen der Gegenstände verliert er ein Leben. Hat er alle 3 Leben verloren endet das Spiel. Es gibt keine Einschränkung hinsichtlich der Teilnahme. Der User kann im Spielzeitraum unbegrenzt spielen und versuchen, seinen Score zu erhöhen.

Der User kann zwischen zwei verschiedenen “Fahrzeugen”, mit jeweils unterschiedlichen Fahreigenschaften wählen – dem Fahrrad (eher etwas schneller, dafür besseres Kurvenverhalten) oder dem Skateboard (eher etwas langsamer und trägeres Kurvenverhalten).

Zusätzlich gibt es Missionen, die der Nutzer während der Kampagne im Gewinnspiel selbst erfüllen kann. Je mehr Missionen ein Teilnehmer absolviert, desto höher sind seine Gewinnchancen auf den Missions-Zusatzgewinn.

1. Mission „Sterne“: Sammele an 4 unterschiedlichen Tagen jeweils mindestens 20 Sterne
2. Mission „Fahrgerät“: Spiele mit beiden Fahrgeräten
3. Mission „3 Tage“: Spiele an 3 aufeinanderfolgenden Tagen Crazy Cruiser
4. Mission “Gewinne”: Stöbere hier durch die Gewinne

Gewinne

Folgende Gewinne werden in unterschiedlichen Scorekategorien verlost:

a) Sachgewinne

Gewinnkategorie 1 0 Punkte – 50 Punkte
5x Joseph Joseph 2-teiliges Popcorn-Macher-Set
5x WMF Coffee to go Thermobecher Impulse
5x travelite Rollup Rucksack

Gewinnkategorie 2 51 Punkte – 75 Punkte
5x JBL CLIP 4 - portable BT Speaker, blue-pink
5x Philips Senseo Kaffeepadmaschine HD6554/68
5x JBL Kabelloser Over-Ear-Kopfhörer TUNE 710BT

Gewinnkategorie 3 76 Punkte – 100 Punkte
4x FITBIT Gesundheits- & Fitness-Smartwatch Versa 2
4x Gastroback Design Küchenmaschine Advanced Digital
4x JBL TOUR Club Pro + TWS, True Wireless Kopfhörer

Gewinnkategorie 4 101 Punkte – 120 Punkte
3x Gopro Action Cam MAX
3x JBL Bar 5.1 Surround Soundbar
3x Nintendo Switch Neon-Rot/Neon-Blau, 32 GB

Gewinnkategorie 5 > 120 Punkte
1x Samsung QLED 4K TV Q60A, 43 Zoll
1x Sony VLOG-Kamera ZV-1

Missions-Zusatzgewinn
1x Samsung Galaxy S21 Smartphone, 128 GB, Dual SIM, phantom gray

Die Sachgewinne werden innerhalb von 4 Wochen nach Ende des Aktionszeitraums an die bei PAYBACK hinterlegten Adressen der Gewinner verschickt.

b) Punktegewinne

Gewinnkategorie 5 150x 3.000 PAYBACK °P
Gewinnkategorie 4 250x 2.000 PAYBACK °P
Gewinnkategorie 3 600x 1.000 PAYBACK °P
Gewinnkategorie 2 700x 500 PAYBACK °P
Gewinnkategorie 1 1.000x 100 PAYBACK °P

Die Punktegewinne werden innerhalb von 3 Wochen nach Ende des Aktionszeitraums gutgeschrieben.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden.

Ausschluss
PAYBACK kann Teilnehmende vom Gewinnspiel ausschließen, die den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder die Gewinnspiel-Seiten manipulieren bzw. eine Manipulation versuchen und/oder gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel oder die Abwicklung des Gewinnspiels zu beeinflussen, insbesondere durch Störung der eingesetzten Software oder durch eine Bedrohung bzw. Belästigung von Mitarbeitern/Software von PAYBACK oder anderen Teilnehmern. In diesen Fällen können auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

PAYBACK behält sich zudem vor Kunden bei der Sachpreisverlosung auszuschließen, deren angegebene Adresse zum Zeitpunkt der Auslosung nicht korrekt im PAYBACK Konto hinterlegt ist bzw. Postsendungen an diese Adresse in der Vergangenheit nicht zugestellt werden konnten.

Datenschutz
PAYBACK verarbeitet die angegebenen Daten für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnermittlung und Gewinnbenachrichtigung. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (Vertragserfüllung und vorvertragliche Maßnahmen). Für andere Zwecke verarbeitet PAYBACK diese Daten nur, wenn hierfür eine rechtliche Grundlage für die Verarbeitung der Daten vorliegt (z. B. wenn Sie darin an anderer Stelle eingewilligt haben). 

Als Gewinnbenachrichtigung wird PAYBACK die Teilnehmenden, die gewonnen haben, anschreiben. Außerdem wird PAYBACK deren Vornamen, den 1. Buchstaben des Nachnamens und den Wohnort in angemessener Weise auf der Website PAYBACK.de, in der PAYBACK App sowie auf den Social Media-Kanälen von PAYBACK (z. B. Facebook, PAYBACK Blog) veröffentlichen und alle Teilnehmenden, die einen Gewinn erhalten, per E-Mail über diese Veröffentlichung informieren. Außerdem übermittelt PAYBACK ihre Kontaktdaten zum Zwecke der Gewinnzustellung an Drittunternehmen, soweit diese den Gewinn stellen.
Die Daten über die Zuteilung eines Gewinns an die jeweiligen Teilnehmenden löscht PAYBACK nach Ablauf der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten nach 10 Jahren. Im Übrigen löscht PAYBACK die durch das Gewinnspiel angefallenen Daten bereits 6 Monate nach dem Ende des Gewinnspiels.

Im Übrigen gelten die allgemeinen Hinweise zum Datenschutz bei PAYBACK sowie die Datenschutzhinweise für die PAYBACK.de Website, die Sie hier finden.

Haftung
PAYBACK haftet nur für Schäden, die von PAYBACK oder Erfüllungsgehilfen von PAYBACK vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten verursacht wurde. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o.ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

PAYBACK haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationsunternehmens sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

PAYBACK behält sich vor adäquate Ersatzprodukte zu verlosen, sollten die ursprünglich zur Verlosung stehenden Produkte zum Zeitpunkt der Gewinnauslosung bzw. Versendung nicht mehr verfügbar sein.

Rechte
Soweit Teilnehmende im Rahmen des Gewinnspielspiels Kommentare o.ä. abgeben, dürfen diese keine Beleidigungen, falschen Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Alle Teilnehmenden sichern zu, dass die von ihnen eingereichten Beiträge frei von Rechten Dritter sind und auch keine Rechte Dritter (insbesondere, Persönlichkeits-, Marken-, Urheber- oder Namensrechte) oder gesetzliche Vorgaben verletzen. Sollten Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte durch einen Beitrag oder Teile hiervon geltend machen, so stellt die Person, die den Verstoß verursacht hat, PAYBACK von allen Ansprüchen dieser Dritten frei, einschließlich der angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung.

Vorbehalt
PAYBACK behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden, soweit dies unter Berücksichtigung der Interessen von PAYBACK für die Teilnehmenden des Gewinnspiels zumutbar ist. Dies gilt insbesondere wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hardware/Software) oder aus rechtlichen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. In diesem Fall wird PAYBACK nach billigem Ermessen entscheiden, ob die ausgelobten Preise nach dem ursprünglich vorgesehenen oder nach einem anderen Verfahren unter den bis zum Zeitpunkt der Beendigung eingegangenen Teilnahmen vergeben werden. Es besteht kein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit der Gewinnspielseiten von PAYBACK.

Sonstiges
Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind an PAYBACK.de/kontakt zu richten.